Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Die Genussreise zu den Weinreben im Traisental

5. August 2017 - 6. August 2017

Mit Haubenkoch und Paradewinzer durch die Weingärten des Mostviertels

Klein, fein, auf zum Wein: Genussreisen ins Traisental

 

Die Genussreise Wein entführt an zwei Terminen im Sommer in die Keller, Küchen und Gärten des Traisentals. Ein stilles Mostviertler Genussparadies, das für so manche Überraschung gut ist.

 

Es ist das jüngste Weinbaugebiet Österreichs: das Traisental. Ein fruchtbares Kleinod mit oft winzigen Terrassen, wo Jahr für Jahr preisgekrönte Weine gekeltert werden. Ursprüngliche Buschenschanken und Gaststätten prägen die Region. In einer von ihnen steht Haubenkoch Michael Nährer am Herd. Er begleitet die „Mostviertel Genussreise Wein“ in das Genussparadies zwischen Krems und Herzogenburg. Da laden die Paradewinzer Markus Huber und Tom Dockner zum Spaziergang in den Weingarten und werden Obstspezialitäten unter fachkundiger Anleitung verkostet. Der krönende Abschluss: Ein gemeinsames Abendessen im Weingarten, gekocht von Michael Nährer.

 

Jung, wild, bodenständig: der Koch

Er tüftelt schon am Menü der Genussreise: Michael Nährer, ehemals „Junger Wilder“, lädt zum gemeinsamen Kochen mit feinsten, regionalen Zutaten. Er hat bei den ganz Großen gelernt, eher er heimgekehrt ist und den elterlichen Gasthof in Kapelln übernommen hat. Zuhause im Traisental weiß er, wo er die besten Zutaten bekommt. Und teilt dieses Wissen gerne mit seinen Besuchern. Im Obstgarten Altenriederer zum Beispiel, wo Genussreisende sich beim Picknicken zwischen saftigen Beeren, Marillen & Co. im Paradies wähnen. Oder in den Weingärten von Markus Huber oder Tom Dockner in Nußdorf an der Traisen und Theyern.

 

Kleine Gärten, große Weine und ein gemeinsames Abendessen

 

Das Traisental ist für ihn Heimat, Lebensmittelpunkt und Auftrag zugleich. Tom Dockner macht Weine, die für die Region sprechen und wie die Region schmecken: mineralisch, vielschichtig und vielfach preisgekrönt.

Das Geheimnis seines Erfolges verrät er bei einer Betriebsführung mit anschließender Weinverkostung in Keller und Weingarten. Dort wird abends auch gemeinsam getafelt, natürlich mit erlesener Weinbegleitung. Davor aber noch ein Blick in die Küche und über die Schulter von Michael Nährer: Er hat wertvolle Kochtipps für Genussreisende. Spüren, schmecken, fragen, genießen… Wer mit Michael Nährer am Herd steht, erlebt die kulinarische Vielfalt des Traisentals mit allen Sinnen.

 

Die Genussreise „Wein“ mit Tom Dockner inkludiert:

  • 1 Übernachtung im Hotel in Herzogenburg
  • Führung durch die Gärten des Obsthofes Altenriederer

(Pflücken von Beeren, Marillen und Co; Verkostung von Obst und Säften, Picknick im Obstgarten)

  • Kellerführung am Weingut Tom Dockner
  • Spaziergang mit Weinbegleiter-Führung durch die Traisentaler Weingärten inklusive Traisentaler Wein und Amuse Gueule serviert von Michael Nährer
  • 4-gängiges Abendmenü, zubereitet von Michael Nährer mit Weinbegleitung von Tom Dockner
  • Transfer zu allen Stationen

 

Preis pro Person: EUR 219,-

Einzelbelegung auf Anfrage gegen Aufpreis möglich

 

auch als Tagesticket erhältlich!

Preis pro Person: EUR 159,-

 

Genussreise „Wein“ mit Tom Dockner – Termin 2017:

  1. – 6. August

 

Information, Beratung und Buchung:

Mostviertel Tourismus

Töpperschloss Neubruck, Neubruck 2/10

3283 Scheibbs, Österreich

T +43 7482 204 44

E info@mostviertel.at // www.mostviertel.at

 

Details

Beginn:
5. August 2017
Ende:
6. August 2017

Veranstalter

Mostviertel Tourismus
Telefon:
07482 204 44
E-Mail:
info@mostviertel.at
Webseite:
www.mostviertel.at